Jürgen sagt…

In Petermann´s Kunstsuben in Küsnacht, an der Goldküste am Zürichsee gelegen, hat es Jürgen Dollase ziemlich gut gefallen, wie in der „Geschmackssache“ vom 12.04.2008 nachzulesen ist. Das Restaurant ist für seine klassisch-französische Haute Cuisine bekannt, wird aber wegen Stillstands von dem einen oder anderen kritisiert. Dollase aber sieht „auf hochinteressante Weise, daß man auch innerhalb des Rahmens einer meisterlich gereiften Küche einige Gewichte verschieben kann und so zu überraschend individuellen und damit durchaus modernen Lösungen kommt“. Für den nächsten Züri-Besuch vielleicht doch mal eine Idee…

 

Am Sonntag setzt Jürgen Dollase nicht nur seine Reise ins nähere europäische Ausland fort und schreibt das „Chambard“ im französischen Kayserberg im Elsass herunter, sondern bringt den interessieren Leser in der Rubrik „Kulinarisches Update“ aufs Laufende. Somit füllt er beinahe eine komplette Zeitungsseite. Beim Restaurant bemängelt der Kritiker nicht das Handwerk, sondern die Kargheit der Gerichte und ihrer Präsentation. Ein Dorn im Auge scheint auch die uninspirierte Weinbegleitung zu sein. Neue Infos findet der Essensbegeisterte nicht unbedingt im „Kulinarischen Update“, sind doch Foren wie das der Restaurant Hitlisten näher am Puls der Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s