Ein Abschied in Bildern (und wenigen Worten)

Schauplatz Köln. Hotel im Wasserturm. Restaurant La Vision. Zwei Sterne im Guide Michelin. Chefkoch Hans Horberth.  Souschef Hendrik Olfen. Sommelier Sebastian Georgi.

Macht Lust auf mehr.

Blick von der Dachterrasse

Snacks zum Rebholz Sekt

Gruß aus der Küche

SCHNECKE
Glasierte Weinberschnecken aus Moers mit Gänselebercrème, wilden Pistazien und Weizengrassaft

ATLANTIK – ROTBARBE
Confiertes Filet im Krautsalatsaft mit westfälischem Kernschinken und Rapsöl

FROSCHSCHENKEL
„gebacken“ auf Sojabohenragout mit grobem Senf, jungem Knoblauch und Minze

PULPO
mit Cahewkernen, gebratenen Pfifferlingen und Aprikose im eigenen Saft

PERLHUHN AUS MONTREVEL-EN-BRESSE
Das Beste vom Perlhuhn mit zweierlei Oliven, Erdbeeren und gelben Erbsen

„OBATZDA“
Brie de Meaux mit Kümmelbrioche, Paprikaemulsion und Sauerrahm

Gruß aus der Patisserie

ZITRONE
gefüllt mit dreimal Rosmarin und Zitronenschaleneiscrème

SOMMERKRÄUTER
„geeist“ mit Ginger Ale-Birnen, Radieschen und Soda

Petit Fours

Freude und etwas Trauer zugleich bedeutete es, ein letztes Mal  im La Vision großartig zu speisen. Ein paar Tage später gingen die letzten Teller über den Paß und das Restaurant hat nun für immer geschlossen. Damit reiht es sich in eine Vielzahl von Restaurants, die innerhalb kurzer Zeit ihren Abschied schon vollzogen oder bereits angekündigt haben, ein.

Dem Team wünsche ich alles Gute. Ich hoffe sehr, Hans Horberth an anderer Stelle wiederzusehen. Sebastian Georgi wird sicherlich irgendwo wieder an meinem Tisch auftauchen und einschenken. Von Hendrik Olfen, da bin ich mir sicher, werden wir noch viel hören!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s