Restaurant U.Land, Düsseldorf (Leider geschlossen)

Rätselhaft und geheimnisvoll – Nicht nur, daß seit längerem die Gastronomie im recht imposanten Logenhaus in unserer fußläufigen Nachbarschaft nicht verpachtet war, auch die Freimaurerei ist für uns nicht alltäglich.

Nun hat vor Monatsfrist das U.Land – Restaurant und Bar auf der Uhlandstraße eröffnet. Angenehm hell renoviert, modern ausgestattet und mit sonnigem Außenbereich paßt es gut in die gehobene Bürgerlichkeit des Zooviertels.

Gutbürgerliche Küche, verfeinert und leicht, soll hier das Konzept sein – es gibt eine kleine, übersichtliche Karte. Das ist schon einmal gut so.  Gastronomische Erfahrung bringt man aus dem Hashi in Flingern mit.

IMG_0004Via Facebook wird über das Mittagsangebot informiert. Heute gab es als Mittagsgerichte (6,90 €) Wirsingroulade mit Bratenjus  und Nudeln mit Brokkoli und frischer Tomatensauce. Dazu Stampfkartoffeln und etwas Salat und Baguette. Meine Oma konnte viele Gerichte gut kochen, aber Wirsingrouladen mochte ich nie – schuld auch ein frühkindliches Jugendherbergessen-Trauma. Mein „Mut“ wurde allerdings mit einem hervorragenden Schmorgericht belohnt. Dazu überzeugend feines Kartoffelpüree mit ordentlich Muskat. Auch die Nudeln schmeckten sehr angenehm. Mein selbst am Minibuffet zusammengestellter Teller kam so zusammengewürfelt also nicht aus der Küche.

IMG_0005Da waren die á la carte georderten Tagliatelle mit frischen Pfifferlingen (8,90 €) schon ansprechender angerichtet  und für einen kleinen Imbiß am Mittag gut portioniert und lecker.

Nach diesem positiven Quickie werden wir abends ruhig mal länger verweilen. Zumindest das Essen im Logenhaus ist uns jetzt nicht mehr unheimlich…

Nachtrag vom 01. Januar 2015:
Das Restaurant ist weiterhin großartig, allerdings nur sonntags von 12 bis 22 Uhr geöffnet, ansonsten täglich von 16 bis 24 Uhr. Besonderen Wert legt man neben der veredelten gutbürgerlichen Küche auf Craft Beer und eine kleine, aber durchaus feine Weinkarte – natürlich gibt es auch genügend alkoholfreie Getränke und das Essen sieht viel besser aus als auf meinen verünglückten Lunch-Fotos:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s