Huhu, Madame Vu! (Leider geschlossen)

VUDas Geheimnis ist gelüftet. Zwar gab es noch keine offizielle Eröffnung, aber -und das ist das Wichtigste- es gibt schon was auf die Hand. Nur langsam entstand aus einem rätselhaften Bretterverschlag mit Gucklöchern. durch die der neugierige Flaneur südostasiatischen Impressionen sah, ein hölzerner Verkaufsstand. Herzlich Willkommen auf dem Carlsplatz in Düsseldorf, Madame Vu!

Offeriert wird vietnamesisches Streetfood für die Mittagspause oder zum Mitnehmen sowie  Ingredienzen für den heimischen Herd – ohne Konservierungsstoffe undPho Geschmacksverstärker, wie es ausdrücklich heißt. Von Bánh mì (vietnamesisch belegte Baguettes) über Phở (Nudelsuppe) und Reispapierrollen bis zu einem gegrilltem Stück Fleisch aus dem Beefer reicht das Snackangebot.

Die Brühe der Phở mit selbstgebeiztem Label Rouge Lachs ist recht mild gehalten. Das läßt aber Transparenz zu, die dem feinen Lachs genügend aromatischen Spielraum einräumt. Schöne Akzente setzen topfrische Kräuter, leider etwas zuviel Lauch hat neben Sojasprossen und Mungobohnenkeimen den Weg in die Suppe gefunden. Sehr natürlich und erfrischend päsentiert sich beim ersten Versuch die mild-asiatische Terrine vom Rind mit Salat und Baguette. Das Guave-Dressing dazu ist sehr fein. Das Brot stammt vom Bäcker Hinkel und das Fleisch von der Metzgerei Schlösser; beides wird nach Rezepten der südostasiatischen Madame gefertigt. Ein knackiger Snack sind zum Abschluß die vegetarischen Frühlingsrollen mit einer Barbecue-Sauce, die einen Hauch zu sehr nach Frittierfett schmeckten.

Terrine RolleDas war durchaus schon einmal vielversprechend und wird aufgrund meiner Essgewohnheiten am Mittag bei dem Angebot an leichten Kleinigkeiten wiederholt. Zwar geht geht es noch sympathisch-chaotisch am Bestelltresen zu, mit ein wenig Routine sollte sich das einspielen, denn die leichte, frische südostasiatische Küche findet sicher schnell regen Anklang bei den hungrigen Mittagpäuslern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s